Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2018 angezeigt.

Stricken für kleine Prinzessinnnen - Folge 1

Wieder einmal durfte ich für eine kleine Prinzessin stricken... ...das macht mir unglaublichen Spass...
ich bekomme ein Foto... suche Wolle aus  und dann geht es los...
Hier habe ich Alpaka superlight von Lang Yarns ausgewählt, weil es den Farbvorstellungen am nächsten kam (unbeauftragte Werbung)  Den Faden habe ich allerdings doppelt genommen... So gab es noch Wollreste ... Mütze und Tuch sind deshalb entstanden...
auf den nadeln
creadienstag

Geniesst den letzten Sommerabend
eure Augusta

Färben mit Naturfarben - ein Wochenendkurs

Es hat sich wirklich gelohnt... am vergangenen Wochenende fand nun der Workshop " Färben ohne Chemie" in der biologischen Station Gütersloh/ Bielefeld statt. 7 Frauen waren unter der Leitung einer kundigen Kursleiterin damit beschäftigt, Materialien zu suchen und finden, die zum Färben geeignet sind und den Färbevorgang zu erlernen...
Hier seht ihr Schilfblüten, die wir auf den alten Rieselfeldern gesammelt haben...
Zwiebeln im Kupfertopf ergeben einen besonders schönen gelbgoldigen Farbton 
Ist das wohl Orleanssaat oder Cochenille?


Färbungen mit Schilfblüte oder Goldrute ergeben wunderschön gelbgrüne Farbtöne
Indigo 
im Hintergrund die Wolle, die mit Krappwurzel gefärbt wurden...
Sind sie nicht schön diese natürlichen Farbtöne? Sie harmonieren miteinander und das Ergebnis ist immer wieder etwas überraschend...
Sehr empfehlenswert 
meint Augusta 

mmm