Direkt zum Hauptbereich

Posts

Gartenglück im Lockdown

(unbeauftragte Werbung)
Der neuerliche Lockdown hatte mich in der letzten Woche so geschockt und deprimiert, dass ich gar keine Lust aufs Bloggen verspürte...kennst du so etwas auch? Ich war wohl irgendwie sprachlos...
Wir verbrachten die wechselhaften Tage meistens auf dem heimischen Grundstück und im Garten. Dort hatte ich ja im vergangenen Jahr eine Mini-Mini-Gemüseecke eingerichtet. Vor dem Geräteschuppen finden zwei Tomaten einen idealen Platz, denn die Sonne erreicht sie wohl, aber kein Regen. Der Liebste wünschte sich davor Rhabarber, den ich zum Teil aus elterlichem Garten bekam. Da eine Pflanze nicht so recht anwuchs, stellte ich dort Pflanzschalen auf, um dort in Anzuchterde Bohnen und Pflücksalat auszusähen. In einem weiteren leeren Beet hatte ich schon Garten angepflanzt, die sich dort wirklich gut machen. Zwei alte Pflanztöpfe wurden mit je einer Zucchini- und einer Kürbispflanze bestückt. Der Kürbis hat angesetzt und die Zucchini konnten schon die ein oder andere Mahlzeit…
Letzte Posts

Sommerstrick fürs Baby

(unbeauftragte Werbung)
Das letzte Teil einer kleinen Sommerkollektion für unser Enkelkind ist gerade fertig geworden. Eine Jacke aus einer Baumwollkaschmirmischung von Katia... das Muster war so gewünscht und die Passform ist ein einfacher RVO...
So geht ein Päckchen auf die Reise: ein kurze Hose, ein Lätzchen, ein Turban, ein kurzärmeliges Wickeljäckchen und die besagte Jacke! Eine lange Hose aus dem gleichen Stoff ist neulich mitgenommen worden!
Unglaublich, was frau alles aus wenig Stoff und Wolle zaubern kann...




Lasst es euch gut gehen, ihr Lieben

eure Augusta

52 Fotoreise 4/52

Eigentlich wollte ich ja die Themen der Fotoreise vom  Blogzimmer
nacheinander abarbeiten...aber in dieser Woche muss es aus besonderen Gründen, das Thema "Daheim" sein... 
...weil wenn wir derzeit zum Corona-Hotspot geworden sind...eine fatale Berühmtheit, die wir mit den Menschen in Heinsberg und Ischgl teilen...ein seltsames Gefühl des Ausgegrenztseins macht sich breit! 
Verständnis für die Ängste der Menschen in den anderen Gegenden, besonders in touristischen Gebieten: JA
Kein Verständnis für diejenigen, die die Krise immer noch kleinreden und/oder sich nicht an Hygieneregeln halten...

Bleibt gesund
wünscht Augusta


52 Fotoreise 3/52

(unbeauftragte Werbung)

Ich mag...ist das Thema dieser Woche im Blogzimmer bei Martin...
Meine Antwort: Wolle...einfach so als Material, die Haptik, die Farben...einfach toll auch nur zum Anschauen...Hach...

Aber meistens stricke ich damit ;)

das wisst ihr schon ;)
eure Augusta

Neues fürs Enkelkind...

(Unbeauftragte Werbung)
Wie gut, dass am Wochenende das Wetter schlecht war...am Samstag war es schon recht warm und am Sonntag hat es fast ununterbrochen geregnet...da ziehe ich mich gerne in den Keller zum Nähen zurück oder stricke und höre... und das ist dann dabei herausgekommen: ein sommerliches Outfit für unser Enkelkind in Gr. 68...

 Eine kurze Pumphose aus Musselin im Leoprint...den Stoff fand ich kürzlich bei Stoffquartier Herford
....und war sofort begeistert...


...das Jäckchen stammt aus dem neuesten Filati infanti Heft, das ich euch neulich schon mal empfohlen habe... als Garn wählte ich aber ein Baumwolle/Leinengemisch von Schachenmayer in diesem tollen Goldton...

...es gab auch noch eine Hose mit langem Bein, beides aus dem Heft Burda Baby 1/2020

DER SOMMER KANN KOMMEN!

meint Augusta 
creadienstag

Endlich Regen...

(unbeauftragte Werbung)
Ich bin mal wieder spät mit meinem Wochenrückblick...es fiel mir nichts ein zu dieser Woche...der Feiertag ist für uns Ruheständler kein Highlight mehr...wir meiden da eher die Hotspots der Freizeit...auch ohne Coronazeiten...meine Näh-und Strickprodukte hebe ich mir lieber für den Dienstag auf...
Da war aber doch noch ein Vorhaben, dass ich euch neulich schonmal angekündigt habe und was zu diesem Wetter gut passt...nämlich über Filme oder Serien zu schreiben, die mir auf netflix gefallen haben...

Ich fange da mal mit dem heutigen Film an:

Die eiserne Lady mit Meryl Streep in der Hauptrolle ...eine bemerkenswerte Frau auf jeden Fall...ohne jetzt ihre politische Einstellung zu diskutieren...die erste Frau an der Spitze einer europäischen Regierung! Der Film arbeitet mit verschiedenen Zeitebenen und erzählt sehr eindrucksvoll, wie sie sich aus recht einfachen Verhältnissen - Tochter eines Gemischtwarenhändlers- in der konservativen Partei Englands gegen die politsche…

52 Fotoreise Woche 2

(unbeauftragte Werbung) "Täglich" ist das Thema zwei der Fotoreise vom lieben Martin... Täglich brauche ich den Kaffee und die Stricknadeln...Kaffee dreimal am Tag und die Stricknadeln mindestens einmal für eine kurze Weile...das ist ja das schöne an diesem Hobby, dass es wenig Rüstzeit gibt...schnell sind die Nadeln zur Hand...
Ich bin gespannt, was für euch täglich wichtig ist...  eure Augusta