Labels

Freitag, 27. März 2015

Der Mann im Haus


Der Mann in unserem Haus hat so seine Vorlieben...
...auch in der Küche wird er hin und wieder tätig...
...dann werde ich mit den Ergebnissen beglückt...
er liebt gesunde Küche...
aber auf Sahne will er nicht verzichten...

Ganz früher... so vor ca. 25 Jahren hat er sogar mit mir um die Wette getöpfert...
...und diese Vase ist dabei entstanden...
jetzt ziert sie unsere Fensterbank...
...der Nostalgie wegen...
 
Er hat Talent, nicht wahr?

Lasst euch verwöhnen 
wünscht Augusta

Donnerstag, 19. März 2015

Sommerloop mit Fallmaschen


Dieser Loop ist vor ein paar Tagen fertig geworden...
...und er gefällt mir sehr...
Die Wolle mag ich, weil die Farben etwas gedeckt sind und prima zu diesem blassen T-Shirt passen.
2 Knäuel hab ich verbraucht und war an zwei Abenden fertig, es hätte auch schneller sein können, aber ich bin abends auch etwas frühjahrsmüde ;))

Wolle:
Katia Tropic 
Color 77

Nadelstärke 6

Anleitung ( aus dem Wollgeschäft meiner Wahl)

111 Maschen anschlagen und in Runden stricken
1 Runde rechts
1Runde links
stricken bis ca. noch 10m Garn übrig ist.
Abketten:
2 Maschen abketten,
4 Luftmaschen häkeln,
1 Masche fallen lassen
immer wiederholen, bis alles verarbeitet ist.
fertig!


Heute habe ich mich für Home office entschieden ;)
der neue Stundenplan sieht donnerstags nur die ersten beiden Stunden für mich vor...
eigentlich wollte ich in unserem Arbeitsraum noch eine Klassenarbeit nachsehen...
aber mein heimischen Arbeitszimmer ist doch viel gemütlicher...
 
...also los... 
erstmal mit den netten Sachen beginnen und bloggen :)))
 
Euch wünsche ich einen schönen Arbeitstag
wo immer das sein mag...
macht es euch ein bisschen nett

meint Augusta

Samstag, 14. März 2015

Frühlingspullover


Mein Frühlingspullover ist fertig...
leider hat sich der Frühling bei uns wieder versteckt...
aber ich bin gewappnet... ;)

Liebe Grüße Augusta

Dienstag, 10. März 2015

Kaffeeklatsch


Was für ein Glück  so nette Kolleginnen und Exkolleginnen zu haben...
sechs waren heute auf meine Einladung von neulich gekommen...
ich habe es sehr genossen...
eine fröhliche Runde...
wegen Zeitmangel war der meiste Kuchen gekauft und diesmal nicht selbstgebacken...
gefreut habe ich mich auch über die liebevoll ausgesuchten Geschenke...
denn jede hat auch ein Stück von sich selbst geschenkt...

wieder eine kleine Auszeit im Arbeitsalltag

wie schön
findet Augusta

Dienstag, 3. März 2015

Kurztrip nach Züri

 Einfach mal wieder raus aus der Provinz...
Schnell mal den Sohn besuchen,
gemeinsam essen, spazieren gehen, reden...
 

 Da lohnt sich die weite Anreise allemal...

So nimmt das Frühlingsstrickprojekt Formen an...

Liebe Grüße von Augusta