Labels

Sonntag, 2. Dezember 2012

1.Advent

Einen beschaulichen, gemütlichen 1.Advent werden wir heute verleben, mein Liebster und ich.
Das Wetter läd nicht dazu ein nach draußen zu gehen, es ist nasskalt. Leider gibt es in unseren Breiten nicht so oft Schnee, das Winterwetter ist eher trübe. Ich beneide da die südlichen Gefilde Deutschlands, wo es jetzt schon eine helle Winterlandschaft gibt.

Heute möchte ich gerne mal faul sein...
Aber dieses Gefühl wird nicht langer anhalten, das weiß ich schon...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen