Labels

Mittwoch, 2. Januar 2013

Neues Strickprojekt

Eigentlich wollte ich mit der schönen neuen Wolle einen Miniponcho stricken, der leicht auf den Schultern liegt. Das Garn ist total leicht und weich und verlangt nach etwas Schönerem, einer neuen Bestimmung. Bin mir sowieso nicht sicher, ob die Breite der angefangenen Arbeit passt.
Das habe ich im Übrigen oft : ich gehe in den Laden, kaufe Wolle, habe ein bestimmtes Vorhaben im Kopf und zu Hause oder nach der Maschenprobe schmeiße ich alles um.
Oft sind dabei die schönsten Stücke so entstanden.

Hu, die Arbeit ruft, ich sollte nicht weiter trödeln...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen