Labels

Samstag, 16. Februar 2013

Samstag im Februar

Ach wie scheußlich ist hier bei uns im Provinzstädtchen das Februarwetter. Gestern Abend machte sich sogar Nebel breit und heute ist der Himmel tiefgrau.
Da wagt sich frau nur schnell auf den Wochenmarkt und sucht Bechäftigung in der Küche...
Im Vorbeigehen kann man ja einen Blick in den Nachbargarten werfen...


... oder auf die Fensterbank im heimischen Wohnzimmer...

Aber der Frühling will sich einfach nicht locken lassen heute...

Inzwischen war ich ja nun in meiner Küche fleissig und habe mich mal mit cupcakes versucht. 



Es handelt sich dabei einfach um Schokomuffins mit einer Schokoladensahne, die ich mit Schlagsahne und Trinkschokoladenpulver hergestellt habe. Dann nur noch Schokoperlen oben drauf und fertig.
Fürs erste bin ich ganz zufrieden, demnächst probiere ich bestimmt noch andere cupcakes aus...

Mit meinen Gedanken bin ich schon beim Koffermarkt.
Da musste ich doch gestern gleich mal in meiner Schatztruhe nach älteren Schätzen graben und bin fündig geworden :




Die hab ich schon vor Jahr und Tag hergestellt und konnte mich bisher noch nicht trennen...
Aber wenn ich damit jemanden beglücken könnte...

Und zum guten Schluss hab ich natürlich gestern auch schon zu den Nadeln gegriffen und das ist dabei herausgekommen:


Das ist ein Rucksäckchen a la Susie...ich find' das erste ganz nett...

Für heute fällt mir nichts mehr, genießt den trüben Februarsamstag...

Liebe Grüße Augusta

1 Kommentar:

  1. jööö so süss dein rucksack und auch die muffins...da bekomm ich gleich richtig 'gluscht' auf süsses!!! bei uns liegt noch schnee und zarte blumen sind tief im boden...aber es wird wärmer...freu!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen