Labels

Montag, 25. März 2013

Cupcakesfieber


Ich liebe sie heiß und innig, die kleinen Törtchen und heute hab ich mal wieder aus gegebenem Anlass einen Schwung gebacken.

Ich möchte Euch natürlich teil haben lassen, deshalb hier das Rezept. Es stammt aus der Lecker, ist aber etwas abgewandelt. Das Lebkuchengewürz fand ich nicht mehr passend.

Zutaten für die Cupcakes:

175g weiche Butter, 150g Zucker, Salz 1TL abgeriebene Schale von 1Bio-Orange, 3 Eier ( Gr.M), 1EL Creme fraiche, 100g Mandelblättchen, 150g Mehl, 1EL gemahlene Mandeln, 1TL Backpulver

Zutaten für das Frosting:

200g weiche Butter, 150g Puderzucker, Mark von einer Vanilleschote, 75g Vanillejoghurt

Zubereitung:

Backofen vorheizen (Umluft 175°) und Papierförmchen in die Mulden eines eines Muffinblechs setzen.
Butter, Zucker, 1 Prise Salz und Orangenschale mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Erst die Eier einzeln, dann creme fraiche unterrühren. Mandeln, Mehl und gem. Mandeln und Backpulver mischen und kurz unter die Butter-Ei-Creme rühren. Teig in die Förmchen verteilen und 25 Minuten backen.
Für das Frosting Butter, Puderzucker und Vanillemark mit dem Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. Joghurt esslöffelweise dazugeben.
Die ausgekühlten Muffins mit dem Frosting mittels eines Spritzbeutels verzieren.

Guten Appetit


wünscht Augusta

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen