Labels

Sonntag, 23. Februar 2014

Neues bei DaWanda1



Seit dem letztem Wochenende bin ich nun Shopinhaberin bei DaWanda


Grund genug auch an dieser Stelle, neue oder in Vergessenheit geratene Handmadeprodukte vorzustellen



Hier habe ich einen Rest von 25g Kidmohair der Marke lana grossa zu einem winzigen, leichten Tuch verarbeitet...
...es ist warm, aber die Farbe macht schon Lust auf Frühling...
...es war der Rest von meiner grüner Jacke in A-Linienform...
das Muster ist altbewährt: kraus gestrickt, 
beginnend mit 4 Maschen nimmt man in der Hinreihe beidseits der mittleren Maschen je eine Masche zu, 
in der Rückreihe strickt man einfach über alle Maschen, wie sie erscheinen...
am Anfang und Ende jeder Reihe nimmt man in jeder Reihe je eine Masche zu, in dem man nach der ersten und vor der letzten Masche eine neue Masche hizufügt.

Leichter gestrickt als beschrieben, die erfahrene Strickerin weiß wovon ich spreche...

das Wetter passt heute super zu diesem Tüchlein...
... da zieht es uns bestimmt nachher hinaus... bestimmt ins schöne Bad R.
... da gibt es einen Wolladen, der sonntags nachmittags geöffnet...
...die Vorräte müssen aufgefüllt werden...

Genießt den schönen Sonntag
meint Augusta

Kommentare:

  1. Hallo Augusta,
    na, das geht ja Schlag auf Schlag, schon wieder ein neuer Post. Kidmohair verarbeite ich auch sehr gerne, es ist so leicht, trotzdem kuschelig. Das Dreieckstuch sieht hübsch aus, apfelgrün macht Lust auf den Frühling. Bad R., ich glaube, das kenne ich, aber dann ist es da heute seehr voll.
    Viele Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,

    ich freue mich über deine netten Grüße... und deinen lieben Kommentar...

    Bad R. ist immer nett... aber du hast Recht es wird seehr voll sein, denn alle Zieht es bei diesem Wetter hinaus

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen