Labels

Samstag, 31. Januar 2015

Frühling locken





Ich muss es euch gestehen...
das Jäckchen für den Frühling habe ich begonnen, aber bald wieder als UFO zurückgelassen
Neulich stand mir der Sinn nach echter Frühlingswolle...
Na, ja bei dem Winterwetter wirklich kein Wunder...
...und so habe ich im nahen "Wolloutlet" dieses Garn erstanden und flugs angestrickt...

Hier bin ich alsbald fündig geworden...
im Moment steht mir nicht so sehr der Sinn nach selbstentworfenem...

mehrere Modelle gefallen mir in dieser Zeitschrift...
da fang ich erstmal an...
vielleicht kann ich den Frühling locken...

Ein gemütliches Wochenende wünscht Augusta

PS: Ach ja, mein Apfelkuchenrezept eignet sich auch super für eine kleine Form


...da lässt sich die Backzeit auf 35 Minuten reduzieren und die Apfelscheiben bleiben etwas besser erhalten...
...stricken und Apfelkuchen essen ist nett :))


Kommentare:

  1. Sanfte Farben, frühlingsfrisches Gestrickt lockt auch mich ...mhhhhh .. Kuchen :).

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Das wird ja ein wunderschöner Pulli! Sooo schöne Zöpfe!
    Ja, Stricken mit Kuchen find ich auch gut :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, stricken und Apfelkuchen essen ist sehr nett. Wunderbare Frühlingsfarbe. Wie weit bist du gekommen? Heute hatten wir einen wunderbaren Sonnentag! Warst du das vielleicht mit dem Frühlungslocken?
    ♥Margarethe

    AntwortenLöschen