Labels

Donnerstag, 19. März 2015

Sommerloop mit Fallmaschen


Dieser Loop ist vor ein paar Tagen fertig geworden...
...und er gefällt mir sehr...
Die Wolle mag ich, weil die Farben etwas gedeckt sind und prima zu diesem blassen T-Shirt passen.
2 Knäuel hab ich verbraucht und war an zwei Abenden fertig, es hätte auch schneller sein können, aber ich bin abends auch etwas frühjahrsmüde ;))

Wolle:
Katia Tropic 
Color 77

Nadelstärke 6

Anleitung ( aus dem Wollgeschäft meiner Wahl)

111 Maschen anschlagen und in Runden stricken
1 Runde rechts
1Runde links
stricken bis ca. noch 10m Garn übrig ist.
Abketten:
2 Maschen abketten,
4 Luftmaschen häkeln,
1 Masche fallen lassen
immer wiederholen, bis alles verarbeitet ist.
fertig!


Heute habe ich mich für Home office entschieden ;)
der neue Stundenplan sieht donnerstags nur die ersten beiden Stunden für mich vor...
eigentlich wollte ich in unserem Arbeitsraum noch eine Klassenarbeit nachsehen...
aber mein heimischen Arbeitszimmer ist doch viel gemütlicher...
 
...also los... 
erstmal mit den netten Sachen beginnen und bloggen :)))
 
Euch wünsche ich einen schönen Arbeitstag
wo immer das sein mag...
macht es euch ein bisschen nett

meint Augusta

Kommentare:

  1. So ein Fallmaschen-Loop ist immer willkommen:)... genau wie ein Zuhause-Arbeitstag!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Fallmaschen sind ne tolle Erfindung für Leute, die schnell fertig werden wollen :-) Mag ich auch.
    LG Judy

    AntwortenLöschen