Labels

Dienstag, 6. Oktober 2015

Vollendet

Heut zeige ich euch ein weiteres Stück, dass in meiner langen Sommerpause fertig geworden ist.





Das blaue Garn ist soweit ich mich erinnere von online erstanden in unserem einzigartigen Wolloutlet gebrasa...
Hab ich euch schon davon erzählt?
Ich werde euch demnächst mal mit auf einen fotografischen Besuch nehmen 
versprochen  
Auch das ist ein Modell ohne Anleitung... RVO eben...unkompliziert, wie ich es besonders mag.
Inzwischen ist eine Bestellung unterwegs, der alljährliche Schal für den Sohn soll in Angriff genommen werden...
Ein warmes Tuch ist auf den Nadeln...
"Der Winter wird hart, es gibt viele Eicheln", meinten meine Nachbarinnen beim monatlichen Strickabend.

Na gut, da lohnt es sich auf jeden Fall zu stricken
meint Augusta

Kommentare:

  1. RvO-Stricken ist immer ein toller Pulli:) - das ist meine liebste Grundform. Das Blau leuchtet schön.
    Stricktreffen sind immer informativ - bin gespannt was ich Neues am wöchentlichen Do-Vormittag erfahre *lach*.

    LG Gwen - solltes es wirklich kalt werden ...müsste ich noch Warmes stricken.

    AntwortenLöschen
  2. RVO finde ich auch gut. Strick bloß nicht so oft "große" Kleidung, zieh ich zu selten an. Also immer Strümpfe, Tücher, Stulpen,... Aber beim Nähen finde ich Raglan auch toll :-)
    LG Judy
    PS: Der Bericht interessiert mich!

    AntwortenLöschen
  3. Toll, genau so mag ich Pullover auch am liebsten, dazu RVO, perfekt. Die Aussage wegen der vielen Eicheln finde ich interessant, so könnten doch die Mützen, Schals und co. ihre guten Dienste leisten. Da bin ich gespannt.
    Danke für deinen netten Kommentar bei mir, es freut mich, wenn dir meine Werke gefallen.

    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen