Labels

Donnerstag, 18. August 2016

Stricken im Wartezimmer


Heute musste ich mal wieder zu meiner Hausärztin...
...nein, nichts Schlimmes, nur der alljährliche Checkup...
...in den Ferien hab ich ja auch Zeit und Muße dafür...
...ich hatte wohl einen Termin, sollte aber noch eine Weile im Wartezimmer warten... 
...nachdem ich eine Frauenzeitschrift durchgeblättert hatte, fand ich diesen Korb in der Ecke stehen...

 So kann frau sich in unserer kleinen Provinzstadt die Zeit des Wartens mit Nützlichem vertreiben...
find ich super!


Leider hatte ich nur Zeit für eine Reihe...
da kam ich schon dran...

Tolle Idee

findet Augusta

Kommentare:

  1. das hab ich auch schon gesehen und finds total cool!! so vergeht die zeit gaaaanz schnell ;)))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee.
    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, lag da angefangenes Strickzeug im dem Korb im Wartezimmer?
    Kluger Arzt - oder wer immer das veranlaßt hat.
    Denn: Stricken ist das neue Yoga.
    ♥Margarethe

    AntwortenLöschen