Labels

Samstag, 4. März 2017

Meine Woche3


 Schon wieder eine Woche der verpassten Unternehmungen...
Eigentlich wollte ich just im Moment mit meinem Liebsten auf der Autobahn nach Mecklenburg-Vorpommern sein, um heute Abend den 60. Geburtstag meines Cousin mit zu feiern 
Ich als Virenschleuder, wie Gwen so schön sagte, hab aber meinen Liebsten angesteckt und nun liegt der flach...
ich kann auch noch keine Bäume ausreißen, es reicht vielleicht für ein paar Grashalme...
also bleiben wir in unserem kleinen Provinzstädtchen...
(Das Bild oben ist noch ein Nachschlag aus der Zeitschrift Kreativ Stricken) 

Also beschränken wir/ ich uns aufs Pläne machen...
Vor zwei Jahren schon habe ich in den Sommerferien eine Woche im schönen Schwalenberg verbracht und unter Anleitung gemalt... Mit dem Erfolg, dass einige der Werke nun in unserem Haus an den Wänden hängen... Diese Woche war sehr erholsam... quasi ein Abtauchen in eine andere Welt... in diesem Jahr möchte ich einen anderen Kurs wahrnehmen... da freu ich mich schon... 
Ein bisschen Zeit fürs Stricken hatte ich auch in dieser Woche, die ja mit einem freien Tag begann. In unserem Ort wird nämlich ordentlich Karneval gefeiert und so ist der Rosenmontag immer schulfrei... Ich -Karnevalsmuffel- hab ihn für anliegende Arbeiten genutzt, na ja das war unbedingt nötig...Dafür konnte ich die Mittagspause einer Fortbildung am Donnerstag zu einem kurzen Shoppingstop nutzen ;), am Mittwoch kam der Friseur mal wieder zum Einsatz und gestern gab es den freitäglichen Kolleginnen Plausch...
Fazit: unterm Strich ganz nett die Woche...

meint Augusta

Auf zum 

Kommentare:

  1. Na dann erhole dich aber vollständig, bevor du wieder mit dem Laufen beginnst. Das kann sonst böse enden.

    Jetzt aber wünsche ich dir viel Freude beim Plänemachen! Das ist doch auch schön!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Schade um die schöne Geburtstagsfeier, liebe Augusta. Aber Dein Cousin wird es bestimmt verstehen. So viele sind momentan angeschlagen - es wird Zeit für den Frühling! Dein Gestricktes ist bezaubernd. Das Blau mag ich sehr gerne. Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Mach ruhig. Werde erstmal wieder gesund.
    Und deinem Liebsten auch eine gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen