Direkt zum Hauptbereich

Social Distance leben


(unbeauftragte Werbung)
 Sicher verbringt ihr wie ich auch die meiste Zeit des Tages zu Hause, oder? Habt ihr euren Rhythmus gefunden oder sucht ihr noch?
Mein Liebster und ich haben uns ziemlich schnell eingefunden in die Situation...haben wir es auch gut...mit Haus und Garten...es finden sich immer nützliche Tätigkeiten, die wir gemeinsam oder getrennt angehen können. Auch nutzen wir immer noch gerne eine Stunde des Tages für einen ausgiebigen Spaziergang. Längst Vergessenes fällt mir wieder ein wie ihr oben seht...

Das haben wir schon vor Jahr und Tag mal gemacht...schnell und einfach eine Portion Vitamine für den Tag produzieren...

 Ob es hilft? Es schmeckt auf jeden Fall...
Natürlich stricke ich auch...davon berichte ich bestimmt in der nächsten Woche!

Habe mein Tablet wieder entdeckt, weil ich dort auch eine Kindle App habe und was noch schöner ist...dort kann ich die täglichen Bilder und Videos von unser kleinen Prinzessin viel größer sehen als auf dem Handy...

Der Tanzlehrer hat uns kleine Videosequenzen geschickt mit denen wir uns zu selbst gewählter Musik bewegen und fit halten können solange die wöchentlichen Tanzstunden ausfallen...
Zwischen 16.00 und 18.00 Uhr ist bei mir Telefonzeit...dann rufe ich Freunde oder Verwandte an und tausche mich mit ihnen aus. das gefällt mir sehr und erscheint mir viel intensiver als in vergangenen Zeiten!

Natürlich bleiben die Sorgen um die Liebsten, besonders die alten Eltern, denen ich ein würdevolles weiteres Leben und späteres Lebensende wünsche...ich habe Angst vor überfüllten Krankenhäusern ...deshalb:

Deshalb bleibt zu Hause!
wünscht sich Augusta

samstagsplausch

Kommentare

  1. Das machst Du genau richtig, liebe Augusta! Und eigentlich muss uns das „zu Hause bleiben“ auch nicht wie Arrest erscheinen, denn es birgt auch neue Erfahrungen. Ich gehe zwar noch arbeiten, aber fahre nicht mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sondern kann mich auf einen persönlichen Shuttle-Service verlassen.
    Mit meiner Mutter kann ich den Kontakt nur per Telefon halten, weil das Seniorenstift geschlossen ist.
    Sie ist dennoch guter Dinge und das beruhigt mich. Auch von den Kindern & Enkel werden wir mit Bildern & Videos auf dem Laufenden gehalten.
    Ich wünsche uns allen, dass auch die letzten zur Vernunft kommen und damit die Bemühungen zur Eindämmung der Pandemie nicht weiter gefährden. Sei ganz herzlich gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich zu lesen, dass es dir gut geht liebe Lene und das beste aus dieser Situation machst! Bleib gesund!

      Liebe Grüße
      Augusta

      Löschen
    2. Zeugnis darüber, wie ich meine programmierte leere Geldautomatenkarte erhalten habe, um täglich maximal €5,000 abzuheben.

      Ich würde ohne Vorbehalt empfehlen, mit ATM GENIUS LINKS zu arbeiten. Mein Name ist Rodriguez Puyol. Die programmierte leere Atm-Karte ist keine Neuigkeit oder ein neuer Trend mehr. Ich habe diese leere Atm-Karte nur ungern gekauft, weil ich online davon gehört habe. Alles scheint zu gut, um wahr zu sein. Aber ich war überzeugt und schockiert, als mein Freund An meinem Arbeitsplatz bekam ich eine programmierte leere Geldautomatenkarte von ATM GENIUS LINKS und heute haben wir beide bestätigt, dass es wirklich funktioniert, ohne Verzögerung habe ich es ausprobiert. Seitdem kann ich mit der Programmed Atm Card täglich eine With-Drawer von €5,000 herstellen. Ich bin so aufgeregt, dass ich, seit ich die Lieferung der programmierten Geldautomatenkarte bestellt und bezahlt habe, nicht betrogen wurde und jetzt mein Leben mit dieser programmierten Geldautomatenkarte arrangieren konnte. Ich besitze jetzt ein Haus und ein Geschäft Bitte kontaktieren Sie sie noch heute für weitere Anfragen und Informationen per E-Mail: atmgeniuslinks@gmail.com oder WhatsApp +1-781-656-7138.

      Ihre Zufriedenheit ist da Ziel und Ihre Arbeit mit ihnen wird eine gute Erfahrung sein. Bitte kontaktieren Sie sie noch heute für weitere Anfragen und Informationen per E-Mail: atmgeniuslinks@gmail.com oder WhatsApp +1-781-656-7138.

      Löschen
  2. Liebe Augusta,
    soviel hat sich bei mir gar nicht verändert. Ich lebe so weiter, wie es bislang auch gemacht hat.
    Was ich eben nicht machen kann, sind meine Opernbesuche und meine Besuche in den Galerien und natürlich auch die geplanten Städtreise. Nun, aber ich kann mich in der Wohnung bewegen, sitze direkt in der Natur und war heute morgen auch schon laufen. Gut unsere Radgruppe darf auch nicht fahren. Aber dennoch berichten wir, was wir gefahren sind.
    Die Situation ist für mich absolut nicht belastend. Ich finde es nur etwas gespenstig, weil es so ruhig ist aber es ist doch auch sehr angenehm.
    Was eben auch etwas doof ist, ist, dass ich den Enkel und die Kinder nicht sehen kann. Aber dazu gibt es das Telefon. Ich fühle mich nicht alleine und wir haben die Gelegeneheit benützt, die Wohnung zu renvieren. Wenn man halt dauernd unterwegs war und ständig nur hier und da und das alles nicht gewohnt ist, dann ist es schwer. Aber ich habe mich schon immer auch alleine beschäftigen können und sehe hier kein großes Problem.
    Unterwegs waren heute nur ein paar Läufer und nahezu keine Autos, keine Flugzeuge am Himmel, es war herrllich. Ich bin überzeugt, dass sich die Umweltschützer das mal zu Herzen nehmen sollen und mal gucken, wie rein die Luft ist, wenn man nicht dauernd mit irgendwas unterwegs ist.
    Wir haben Gärten aber trotzdem sind die Leute ständig unterwegs.
    Ich finde es schlimm, wenn man ständig neue Reize braucht und sich die wenigsten mit sich selbst beschäftigen können, bei mir hier in der Wohnung läuft nicht mal das Radio. Es ist still und das genieße ich so sehr.
    Was mich wundert ist, die Leute pochen doch immer so auf Stille, nun haben sie sie und es ist auch nicht recht.
    Eigentlich eine schöne Zeit, wenn sie nicht doch so belastend und auch komisch wäre.
    Sodele nun werden wir mal was kochen und heute mittag trinken wir gemütlich auf dem Balkon Kaffee, ich habe Teilchen gebacken und das wird ein schöner Sonntag. Man muß nicht ständig jammern und sich bemitleiden, sondern das Beste draus machen.
    Ich bin froh, dass ich da wohne, wo ich wohne. Auf dem Land und doch stadtnah, wenn ich es brauche.
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße Eva
    halt die Ohren steif.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Eva, wir wollen das beste aus dieser Situation machen und hoffentlich werden wir uns erinnern, wenn die Krise vorbei ist und das Beste daraus mit in die Zukunft nehmen...eigentlich bin ich mir sicher, dass es so kommt!
      LG

      Löschen
  3. Liebe Augusta, wie praktisch, wenn man auch nach Video tanzen kann. Überhaupt entstehen gerade so viele kreative Ideen, das finde ich richtig spannend. Ich sehe diese Zeit auch eher als ein Mittel der Entschleunigung und genieße es sogar ein bisschen, mal die Füße still zu halten. Ich habe aber auch einen kleinen Garten, genug Lesestoff, ausreichend Wollreserven und kann von daheim arbeiten. Mal ehrlich, das ist doch ein unglaublicher Luxus und dafür bin ich - trotz all der Sorgen, die mich natürlich auch plagen - vor allem aber gerade sehr, sehr dankbar! Ich wünsche uns allen viel Kraft, aus der Situation das Beste zu machen.
    Ganz liebe Grüße von Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich gar nichts hinzufügen, liebe Gabi!
      Bleib gesund!

      Löschen
  4. Ich stelle mir gerade vor wie ihr miteinander durch die Wohnung Tanzt, das ist sicher amüsant und vertreibt die trübe Laune. Oh ja Sprossen habe ich auch schon lange keine mehr selber gezogen, aber Samen kann man bei uns auch keine mehr kaufen. Auch ich begnüge mich über Video mit besuch bei den Kindern und der Enkelin. Ob sie mich wohl noch kennt wenn der Spuk vorbei ist?
    bleib Gesund das wünscht dir, Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir tanzen solo und nicht als Paar. Es geht wirklich um Bewegung zur Musik und das macht unbedingt gute Laune allemal!
      Es geht aber nichts über life-Kontakt mit Kindern und Enkeln, das stimmt...wie lange müssen wir wohl darauf warten?
      Bleib gesund
      wünscht Augusta

      Löschen
  5. Bleib gesund und mach weiter so!
    Ich ziehe seit längeren Sprossen in Keimschalen.
    Gut klappen Buchweizen und Bioweizen/Dinkel, teste gerade Leinsamen. Nicht geklappt hat Sesam, ungeschält.
    Ganz liebe Grüße
    Gwen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, keimschalen hatten wir früher auch und irgendwann ist das in Vergessenheit geraten, obwohl es ja so eine einfache und schnelle Methode ist, etwas Gesundes zu zaubern...hab neulich eine Mischung aus dem reformhaus in Herford mitgebracht...wo kaufts du?
      Bleib gesund und strick weiter so schöne Socken!
      Augusta

      Löschen
  6. Ich mache es wie ihr. Hier sind Tigerherz und das Kleinod. Mit der Drachenkämpferin telefoniere ich regelmässig. Morgen werde ich mich als Freiwillige Helferin melden, da ich eine med. Grundausbildung habe. Die brauchen jeden, der helfen kann...
    Gestrickt wird aich
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll! Genau richtig!
      Bleib gesund
      wünscht Augusta

      Löschen
  7. Skype, Whatsapp und Telefon sind hier eh ständig zur Kontaktaufnahme in Benutzung, da die Lieben alle viele hundert oder tausend Kilometer entfernt wohnen.
    Im Haus und Garten ist eh genug zu tun und der Hund will auch raus. Wenn sich alle an die Regeln halten würde, hätten wir es wirklich schneller hinter uns.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Ich denke auch die Bereitschaft sich zurückzunehmen und soziale Kontakte zu meiden ist sehr gestiegen, das macht Mut!
      Bleib gesund
      wünscht Augusta

      Löschen
  8. Soo, jetzt bin ich satt und ich glaube auch, dass wir bis zum genannten Zeitpunkt im April das alles anders sehen, aber wir sollten weiterhin,
    uns an diese Zeit erinnern.
    Übrigens, die Menschen halten Abstand, aber was mir heute morgen aufgefallen ist, sie grüßen und lächeln, das war seither nicht so.
    Liebe Grüße Eva
    die gerade Ostereier marmoriert hat. Ich freue mich und das ist ganz wichtig,
    als ständig die Mundwinkel nach unten zu ziehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht...noch haben wir keinen Grund dazu!
      LG

      Löschen
  9. Liebe Augusta, schön das Ihr so das Beste für Euch machen könnt. Toole Idee mit den Tanzen. Das tut auch schon gut. Bleib so gut drauf und natürlich auch gesund. Hab einen schönen Start in die neue Woche. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Ja, jetzt nur nicht krank werden! Telefonieren ist nicht meine Art der Kontaktpflege. Eigentlich. Aber heute habe ich eine Verabredung per Facetime abgemacht. Huiuiuiui! ;-) Es ist Zeit, ein paar neue Dinge auszuprobieren. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, das finde ich gut...face time machen wir oft mit dem Sohn...aber das ließe sich noch ausweiten ;) auf andere Personen
      Liebe Grüße und bleib gesund!

      Löschen
  11. Hallo Augusta,

    ich kann verstehen, dass du Krankenhäuser meiden möchtest. Ich drücke dir die Daumen, dass du ganz lange keines von innen sehen musst und ihr gesund bleibt. Mit Arbeit seid ihr ja gut versorgt und es hört sich ganz so an, als ob ihr das Beste aus der Situation macht. Weiter so!

    Viele Grüße von
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Wir bieten Kredit zwischen Einzelpersonen.
    Holen Sie sich Ihr Darlehen ohne Stress,
    Kontaktieren Sie uns:
    WhatsApp-Nummer: +34 602 46 39 89
    WhatsApp-Nummer: +33 7 56 82 38 52
    E-Mail: contact@creditfinancesinstitut.com
    Website: https://www.creditfinance-bank.com
    Website: https://www.creditfinancesinstitut.com

    AntwortenLöschen
  13. Hallo allerseits, ich habe Kommentare von Leuten gesehen, die ihren Kredit bereits von Anderson Loan Finance erhalten hatten. Ehrlich gesagt dachte ich, es sei ein Betrug und entschied mich dann, eine Anfrage auf der Grundlage ihrer Empfehlungen zu stellen, weil ich dringend einen Kredit brauchte. Vor einigen Tagen habe ich auf meinem persönlichen Bankkonto einen Betrag von 12.000,00 USD bestätigt, den ich für geschäftliche Zwecke angefordert habe. Das sind wirklich gute Nachrichten und ich bin so glücklich, dass ich all jenen berate, die einen echten Kredit benötigen und die sich sicher erstatten, sich per E-Mail (Fax) +1 315-329-6320 zu bewerben

    Sie können Ihnen einen Kredit leihen.
    Kontaktieren Sie Herrn Anderson
    E-Mail: andersonraymondloanfinance@gmail.com
    Telefon: +1 315-329-6320
    Besuchen Sie die Büroadresse (68 Fremont Ave Penrose CO, 81240).

    AntwortenLöschen
  14. Zeugnis darüber, wie ich meine programmierte leere Geldautomatenkarte erhalten habe, um täglich maximal €5,000 abzuheben.

    Ich würde ohne Vorbehalt empfehlen, mit ATM GENIUS LINKS zu arbeiten. Mein Name ist Rodriguez Puyol. Die programmierte leere Atm-Karte ist keine Neuigkeit oder ein neuer Trend mehr. Ich habe diese leere Atm-Karte nur ungern gekauft, weil ich online davon gehört habe. Alles scheint zu gut, um wahr zu sein. Aber ich war überzeugt und schockiert, als mein Freund An meinem Arbeitsplatz bekam ich eine programmierte leere Geldautomatenkarte von ATM GENIUS LINKS und heute haben wir beide bestätigt, dass es wirklich funktioniert, ohne Verzögerung habe ich es ausprobiert. Seitdem kann ich mit der Programmed Atm Card täglich eine With-Drawer von €5,000 herstellen. Ich bin so aufgeregt, dass ich, seit ich die Lieferung der programmierten Geldautomatenkarte bestellt und bezahlt habe, nicht betrogen wurde und jetzt mein Leben mit dieser programmierten Geldautomatenkarte arrangieren konnte. Ich besitze jetzt ein Haus und ein Geschäft Bitte kontaktieren Sie sie noch heute für weitere Anfragen und Informationen per E-Mail: atmgeniuslinks@gmail.com oder WhatsApp +1-781-656-7138.

    Ihre Zufriedenheit ist da Ziel und Ihre Arbeit mit ihnen wird eine gute Erfahrung sein. Bitte kontaktieren Sie sie noch heute für weitere Anfragen und Informationen per E-Mail: atmgeniuslinks@gmail.com oder WhatsApp +1-781-656-7138.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Neue DSGVO
Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Daher weise ich jetzt schon darauf hin, das ihr euch mit dem absenden eures Kommentars
einverstanden erklärt, das eure Daten eventuell unabsichtlich abgespeichert und
weiterverarbeitet werden.
Direktlinks die zu unbekannten Seiten und ohne eine erkennbare URL-Adresse führen werden
aus Sicherheitsgründen umgehend gelöscht. In diesem Fall betrifft es den ganze Kommentar.
Da es mir nicht möglich ist nur Teile des Kommentars zu erhalten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tragefoto und Flohmarktfund

Juchhu, ich kann euch endlich ein Tragefoto meiner Sommerversion vom Carinacardigan der Strickerei Minden zeigen, denn ich habe nun das passende Outfit gefunden...*freu 
Die Hose stammt vom Flohmarkt in der schönen Stadt Arbon,
in die es uns schon wieder zog...aber davon in den nächsten Beiträgen genaueres...tja sie war zwar zu lang und hatte Schlag...aber seht selbst! Die Änderung ging schnell von der Hand und so kommt auch die schöne Jacke endlich zum Einsatz...Toll!

creadienstag
maschenfein

Mit lieben Grüßen
eure Augusta

Ps: Bin wieder im Lande *freu


Kekse am Mittwoch

(unbeauftragte Werbung)
Der Sonntagskuchen ist ein stehender Begriff und könnte da nicht der Mittwoch durch leckere Kekse aufgewertet werden...ich hab da was für euch...
Leckere Apfelkekse nach einem Rezept von Sanella...
Super schnell gemacht und soooo lecker...

Wie mach ihr euch den Mittwoch schön? Ich geh dann mal Kaffee trinken...:))
eure Augusta

creadienstag

Geschenke, Geschenke - mit Liebe gestrickt

(unbeauftragte Werbung)

Seit es in unserer Provinzhauptstadt diesen kleinen Laden
in der Bahnhofsstraße gibt, habe ich mein Parkverhalten geändert, damit mein Weg durch die City unbedingt daran vorbeiführt...
Diesesmal wurden die Zutaten für dieses Geschenk insgesamt dort  erstanden...auch die Wolle ... damit habe ich die Topflappen nach der Anleitung
baker's twine von der lieben  ducathi gestrickt... Ihr könnt sie bei
ravelry ducathi oder auch in verschiedenen Wollgeschäften erwerben ...
Ich hab schon das nächste Paar auf den Nadeln, um eine weitere Freundin damit zu beglücken...

Damit mach ich mich jetzt auf zu creadienstag
und wünsche euch noch eine schöne Woche

eure Augusta

PS: am Donnerstag ist Stricktreff * freu