Labels

Donnerstag, 25. April 2013

Gartenblütensuche die zweite


Heute lade ich euch wieder auf einen Spaziergang durch unseren Garten ein. Endlich blüht sie, die Kamelie. Das ist spät in diesem Jahr, absolut...



Obwohl sie an einem geschützten Ort steht, ist sie doch sehr empfindlich in Punkto Kälte...In diesem Jahr blüht sie obendrein sehr spärlich...



Das Blausternchen ist schon beinahe verblüht...


Und die Felsenbirne steht in voller Pracht...

Ich mag sie sehr...


Dieses kleine Hornveilchen hat sich selber ausgesäht...



Und die Veilchen vermehren sich ungemein...




Die Wolfsmilch braucht auch eine Begrenzung...sonst...

Jetzt gibt es täglich etwas zu entdecken...wie schön...

Liebe Grüße Augusta



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen