Labels

Donnerstag, 28. November 2013

Adventsdeko, die erste


Na klar, diesen Stern habe ich mir bei Ingrid von der Strickpraxis abgeguckt. Auf diesem Wege vielen lieben Dank für den Tipp!!!
Ich fand ihn so schön... aber leider wollte ich keine Notenbücher dafür gebrauchen, also musste ein altes Buch dran glauben. 


 Diesmal habe ich keinen Kranz gebunden, sondern neulich schon bei Nanu Nana ein Gestell erstanden. 
Sieht auch hübsch aus und ist doch total praktisch...


Dieser Stern ist ein altes Modell und bei allen Grundschulkindern bekannt. Acht Zacken werden gefaltet und dann zu einem Stern verklebt. Meistens verwendet man Transparantpapier und schmückt damit die Fenster...
Eine Anleitung findest du hier

Ich habe heute mit meinen inzwischen Sechstklässlern 30 große und 30 kleine solcher Sterne gebastelt.
Wenn die alle hängen, das wird toll aussehen.

Adventsselige Grüße von Augusta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen