Direkt zum Hauptbereich

Monatsrückblick Juni 2019







Der Juni ist schon beinahe zu Ende...unglaublich, wie schnell doch die Zeit verfliegt...
Ein schöner Anlass, um sich bei einer Aktion der lieben birgitt zu beteiligen ...

Der Juni war absolut familär geprägt, wie ich auf den ausgewählten Bildern erkennen kann... 
- der Geburtstag unseres Sohnes
- unser Besuch und die Umzugshilfe bei ihm in St. Gallen
- dabei haben wir die schnuckelige Stadt Arbon am Bodensee für uns entdeckt
- stricktechnisch war ich auch recht fleißig und hab mir einen Sommerpulli gestrickt und schon wieder eine Sommerjacke angenadelt...
- für das Lesevergnügen war wegen des heißen Wetters auch genügend Zeit...

ein rundum entspannter, erlebnisreicher Juni

meint Augusta
Wie war es bei euch so?  

Kommentare

  1. Dein Juni ist /liest sich auch sehr schön , harmonisch und entspannt - Stricken/häkeln usw sind bei mir auch immer ein muss. Irgendwas hab ich meist zwischen den Fingern

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das geht mir auch so! Eine nette Angewohnheit, oder?

      Löschen
  2. Liebe Augusta, unser Juni begann äußerst stressreich aus beruflich, aber je länger er währte, um so schöner wurde er😄
    Ihr hattet es auch echt schön und wie Ihr das Städtchen am Bodensee für Euch entdeckt habt, hat sich bei uns die Region um die Schlei-Mündung ins Herz geschlichen. Wir sind erst vor wenigen Stunden zurückgekehrt (und sind glücklich, dass unsere Tomaten auf dem Balkon die 3 hitzigen Tage überstanden haben). Ich wünsche Dir noch schöne letzte Juni-Tage & sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die Schleimündung ist auch eine besonders schöne Region. Da waren wir mehrmals mit dem Wohnwagen, als unser Sohn noch klein war...sollten wir auch mal wieder hin...
      Schön, dass sich die stressige Phase bei dir beruhigte...und du einen Fluchtpunkt gefunden zu haben scheinst... dir noch ein besonders schönes Wochenende...

      Liebe Grüße
      Augusta

      Löschen
  3. Hallo liebe Augusta,

    Arbon ist ja nicht weit von Konstanz entfernt und doch kenne ich es nur vom Durchfahren, vielleicht sollte ich beim nächsten Mal dort Rast machen, liegt ja direkt auf dem Weg, wenn es mal wieder nach Österreich geht. Da fahren wir immer durch die Schweiz, geht am Schnellsten.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Strickweg ist ja noch bis Ende September zu bewundern!
      Liebe Grüße
      Augusta

      Löschen
  4. ...das sieht wirklich nach einem gelungenen Juni aus, liebe Augusta,
    und ich freue mich, dass du dich meinem Projekt anschließt...am Bodensee war ich zwar schon ein paar Mal, aber Arbon kenne ich nicht, das muß ich mir mal merken, danke für den Tipp...nun wünsche ich dir einen guten Start in den Juli, dass es für dich auch ein guter Monat werde,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Neue DSGVO
Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Daher weise ich jetzt schon darauf hin, das ihr euch mit dem absenden eures Kommentars
einverstanden erklärt, das eure Daten eventuell unabsichtlich abgespeichert und
weiterverarbeitet werden.
Direktlinks die zu unbekannten Seiten und ohne eine erkennbare URL-Adresse führen werden
aus Sicherheitsgründen umgehend gelöscht. In diesem Fall betrifft es den ganze Kommentar.
Da es mir nicht möglich ist nur Teile des Kommentars zu erhalten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geschenke, Geschenke - mit Liebe gestrickt

(unbeauftragte Werbung)

Seit es in unserer Provinzhauptstadt diesen kleinen Laden
in der Bahnhofsstraße gibt, habe ich mein Parkverhalten geändert, damit mein Weg durch die City unbedingt daran vorbeiführt...
Diesesmal wurden die Zutaten für dieses Geschenk insgesamt dort  erstanden...auch die Wolle ... damit habe ich die Topflappen nach der Anleitung
baker's twine von der lieben  ducathi gestrickt... Ihr könnt sie bei
ravelry ducathi oder auch in verschiedenen Wollgeschäften erwerben ...
Ich hab schon das nächste Paar auf den Nadeln, um eine weitere Freundin damit zu beglücken...

Damit mach ich mich jetzt auf zu creadienstag
und wünsche euch noch eine schöne Woche

eure Augusta

PS: am Donnerstag ist Stricktreff * freu

Tragefoto und Flohmarktfund

Juchhu, ich kann euch endlich ein Tragefoto meiner Sommerversion vom Carinacardigan der Strickerei Minden zeigen, denn ich habe nun das passende Outfit gefunden...*freu 
Die Hose stammt vom Flohmarkt in der schönen Stadt Arbon,
in die es uns schon wieder zog...aber davon in den nächsten Beiträgen genaueres...tja sie war zwar zu lang und hatte Schlag...aber seht selbst! Die Änderung ging schnell von der Hand und so kommt auch die schöne Jacke endlich zum Einsatz...Toll!

creadienstag
maschenfein

Mit lieben Grüßen
eure Augusta

Ps: Bin wieder im Lande *freu


Kekse am Mittwoch

(unbeauftragte Werbung)
Der Sonntagskuchen ist ein stehender Begriff und könnte da nicht der Mittwoch durch leckere Kekse aufgewertet werden...ich hab da was für euch...
Leckere Apfelkekse nach einem Rezept von Sanella...
Super schnell gemacht und soooo lecker...

Wie mach ihr euch den Mittwoch schön? Ich geh dann mal Kaffee trinken...:))
eure Augusta

creadienstag